Über uns

Shiatsu Therapie & Qi Gong Kurse in Zürich

Portrait Vismay SpillmannVismay Spillmann ist der Gründer von "Shiatsu & Chi-Gung". Er bietet in seiner Praxisgemeinschaft an der Bederstrasse 80 in Zürich Enge Shiatsu Therapien an und führt  Qi Gong- und Meditationskurse durch.

Vismay Spillmanns Leidenschaft ist die Verbindung von östlicher und westlicher Medizin. Er lebte insgesamt über drei Jahre in Indien, wo er als Hara-Therapeut an der "Academy of Healing Arts" des indischen Mystikers Osho arbeitete. Dies vertiefte sein Verständnis für östliche Weisheiten und er versteht, dieses Wissen auf erfrischende Art, dem westlichen Verstand zugänglich zu machen. Er hat langjährige Erfahrung als Körpertherapeut und entwickelt sich durch jährliche Fortbildungen stetig weiter.

1999 absolvierte Vismay Spillmann  den schweizerischen Shiatsu-Therapeut SGS (Krankenkassen anerkannt) und hat seither seine eigene Praxis in Zürich. Einmal wöchentlich praktiziert er in der Praxis von Dr. med. Guido Rampa Akupunkteur TCM in Zug.

2003 hat er seine Qi Gong-Lehrer Ausbildung abgeschlossen und bildete sich unter anderem bei Meister Jumin Chen weiter. Er leitet öffentliche Kurse im Quartierzentrum Aussersihl und für das Schul- und Sportdepartement (SSD) Zürich. Ausserdem ist Vismay Spillmann BodyArt Instructor und hält jährlich Seminare und Workshops als Qi Gong-Lehrer an der BodyArt School.

Seit 2010 ist er ausgebildeter Dorn-Breuss-Therapeut. 2014 machte er ein Nachdiplomstudium in "Konstitutionelle Akupunktur nach den fünf Wandlungsphasen" nach J.R. Worsley.

Vismay Spillmann wurde 1970 geboren, ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen.


Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.